Home » News » Detail

ChabaDoo: Vision und Mission

chabaDoo - Notebook und Tablet in einem Gerät

© Shutterstock.com | Monkey Business Images

chabaDoo - Notebook und Tablet in einem Gerät

© Shutterstock.com | SpeedKingz

Über Bildung lässt sich trefflich diskutieren, aber für Bildung etwas tun ist deutlich schwieriger

ChabaDoo ist ein Unternehmen das von Menschen mit Engagement für Lernen, Schule und Fortschritt getragen wird. Ein erster Ansatz, um aus dem Kreislauf von Tagungen, Expertendiskussionen, Bildungspolitik und Forschungspraxis herauszutreten und ein digitales Modell, eine neue Lernwelt in das Bildungsgeschehen einzubringen. Das Ziel: Eine Lernwelt für das 21. Jahrhundert zu entwickeln und einzurichten, die für SchülerInnen und LehrerInnen gleichermaßen tauglich, hilfreich und praxisorientiert ist. ChabaDoo ist keine Bildungsinitiative sondern ein junges, dynamisches und stark wachsendes Unternehmen mit SItz in Oberösterreich. Die "Vision" der neuen Lernwelt wurde im Herbst 2017 von dreizehn "Bildungs-Aficionados" ausformuliert und wird als "Mission" der CHabaDoo GmbH wirksam und sichtbar. Struktur und Inhalte der ganzheitlichen "ChabaDoo-Lernwelt" sind bereits an mehreren Schulen und verschiedenen Fächern in Österreich im Test und im Einsatz.

Das didaktische Konzept, die digitale Umsetzung, die Vernetzung der Lerninhalte und das zugehörige Werkzeug das ChabaDoo C1 (Hybrid aus Tablet und Notebook) ermöglichen für LehrerInnen und SchülerInnen einen im Grunde unbegrenzten Zugang zu allen denkbaren Lernformen und Inhalten. Einer der wegweisenden Vorteile der ChabaDoo Lernwelt ist die freie Kombination von Inhalten, nämlich einerseits fächerübergreifend und zugleich schultypisch. Vernetzung von Bildungsinhalten in ein didaktischen Gesamtkonzept gegossen.

Dafür hat es einen neuen Zugang gebraucht, der die aktuelle Bildungsforschung, die besten Didaktikmodelle und das hervorragende pädagogische Niveau mit den digitalen Möglichkeiten und der Alltagspraxis von Schule und Lernen zusammenführt. Eine spannender Entwicklungspfad der gemeinsam mit LehrerInnen und SchülerInnen eine moderneLernwelt schafft, die uns allen hilft das "Feuer im Sinne von Heraklit" weiterzutragen. Die Inhalte und deren Erscheinungsform werden von LehrerInnen- und SchülerInnenteams gemeinsam entlang der Bildungsstandards entwickelt und zur Verfügung gestellt. Eine engagierte Community von EntwicklerInnen, AutorInnen, PraktikerInnen, lebensbegleitend Lernenden und natürlich auch unter Einbeziehung von Eltern.
()