Home » News » Detail

Gelungene chabaDoo Premiere auf der „Didacta Digital“

Einen öffentlichkeitswirksamen Traumstart hat das chabaDoo Team auf der „didacta Digital Austria“ im Linzer Design Center hingelegt.

Bei der erstmals als Education Festival ausgerichteten Bildungsmesse (23. bis 25. Mai) hat chabaDoo für Interesse und Aufsehen gesorgt. Von Anbeginn weg haben sich zahlreiche Bildungsbeauftragte, LehrerInnen, Entwickler und Digitalisierungsexperten am chabaDoo Stand in der „Startup Arena“ versammelt.

Neue Kontakte, intensives Networking und breites Interesse an der chabaDoo Lernwelt haben den Stand zur bestbesuchten Anlaufstelle im hochinnovativen Startup Bereich gemacht.

Unter den Gästen am chabaDoo Stand eine der führenden heimischen Expertinnen für digitales und lebensbegleitendes Lernen FH-Professorin Dr. Tanja Jadin (re. im Bild) vom FH OÖ Campus Hagenberg. Prof. Tanja Jadin hat über 4 Monate einen umfassenden wissenschaftlichen Feldtest für chabaDoo im Unterrichtseinsatz geleitet, der im kommenden Wintersemester  weitergeführt wird. Die wichtigen Erkenntnisse aus dem Feldtest I fließen bereits in die aktuelle Entwicklungs- und Umsetzungsarbeit ein.

Die starke Präsenz von chabaDoo hat sich auch in interaktiven Formaten gemeinsam mit den didacta Besuchern, wie „Bar Camp“ und „Lern Mind Mapping“ gezeigt.

Mehr über die außergewöhnliche chabaDoo Performance am zweiten und dritten der Tag der Veranstaltung „didacta DIGITAL Austria 2019“ folgt.