• Elisabeth

Das waren die eEducation Praxistage 2021

Virtueller Austausch in Pandemiezeiten

Fachkonferenzen sind die Gelegenheit, sich mit Kolleginnen und Kollegen über aktuelle Trends und Themen auszutauschen. Gerade in schwierigen Umfeldsituationen ist dies umso wichtiger, um Erfahrungen und Problemlösungen zu teilen.

Jene Pandemie-Situation, die uns seit über einem Jahr das Leben schwer macht und auch die Bildung unglaublich beeinflusst und verändert, bringt es nun leider mit sich, dass viele Veranstaltungen abgesagt werden. Glücklicherweise entwickelten bereits etliche Veranstalter derartiger Konferenzen virtuelle Konzepte und so konnten auch die diesjährigen eEducation Praxistage sicher stattfinden.


Proud to be part of it!

Auch wir von chabaDoo waren am 22.03.2021 dabei und konnten im Rahmen eines Fachvortrages mit anschließender live Einführung unser Konzept und verschiedene Features vorstellen. Knapp 60 Teilnehmer*innen waren dabei, als Siegrid und Evelyn Einblicke in die Welt von chabaDoo gewährten.


Im Fachvortrag wurde besonders auf die pädagogisch-didaktischen Hintergründe von chabaDoo eingegangen. Wie ist chabaDoo aufgebaut und was ist der Denkansatz dahinter? So wurde den Teilnehmer*innen schnell klar, was gemeint ist, wenn wir stolz sagen: wir denken Lernen neu. Da bei uns ganz klar der Lernprozess im Mittelpunkt steht und Ausgangspunkt für die Gestaltung der digitalen Lerninhalte ist, unterstützen wir das rückwärtige Lernkonzept optimal. Dies konnte auch Daniela Kaltseis von der NMS St. Agatha bestätigen, die als Praxisanwenderin bereits seit der Testphase dabei ist und chabaDoo täglich insbesondere auch im Hybridunterricht verwendet. Sie ist sich sicher, dass dadurch ihre Schüler*innen bestmöglich individuell unterstützt werden.



Eine weitere Frage, die vielen auf dem Herzen lag, war: Warum verwenden wir Waben? Wie funktionieren sie und was sind wesentliche Bestandteile einer guten Wabe? Welche Vorteile hat eine Wabe für Lehrende und Lernende? Auch das wurde einerseits im Fachvortrag vor dem pädagogisch-didaktischen Hintergrund beantwortet, andererseits dann direkt im praktischen Teil live demonstriert.

Innerhalb weniger Minuten wurde eine kleine Lernstrecke aufgebaut und erneut bewiesen: bei ein bisschen Vorbereitung der Inhalte können selbst umfangreiche Themengebiete einfach, aber cool aufbereitet werden. Da die einzelnen Lernhappen immer wieder zu neuen Lernstrecken kombiniert werden können, sind sie auch für verschieden Unterrichtsfächer und Altersstufen verwendbar – das bedeutet effiziente Gestaltung des Unterrichts und somit Zeitersparnis, die in die Betreuung der Schüler*innen investiert werden kann.


Komm an Bord!

Du möchtest chabaDoo auch probieren? Registiere dich hier für deinen kostenlosen Zugang.

Du hast bereits einen Zugang oder sogar einen ersten Blick auf die Plattform geworfen, wünscht dir aber ein bisschen mehr Unterstützung? Dafür bieten wir ab sofort kostenlose wöchentliche virtuelle Live Sessions an. Mehr Infos findest du hier.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Ja, mit uns Lernen darf das!

Digitalisiere deine Lern-Inhalte und gewinne so mehr qualitative Zeit im Meeting-raum oder im Klassenzimmer.

  • Youtube
  • Facebook chabaDoo

© 2020 chabaDoo GmbH

Römerstrasse 2
4175 Herzogsdorf
Österreich

E-Mail: willkommen@chabaDoo.com

arrow&v