chabaDoo in Schulen und Bildungseinrichtungen

Kollaborativ – eigenverantwortlich – individualisiert

Mit chabaDoo Schüler*innen individuell und individualisiert fördern.
Kein*e Schüler*in ist wie der*die andere. Wir möchten, dass Pädagog*innen jedem*r Lernenden das zur Verfügung stellen können, was er oder sie für den Lernerfolg braucht. Für mehr Chancengleichheit bereits ab dem ersten Schultag.
Mit chabaDoo ist es durch die flexible Wabenstruktur so einfach wie nie, Stärken zu stärken und Defizite auszugleichen. Lernen als fächer- und klassenübergreifende, digitale Wissensreise: Aus den Entdecker*innen von heute werden die erfolgreichen Mitarbeiter*innen von morgen!

Mit chabaDoo Schüler*innen individuell und individualisiert fördern.
Kein*e Schüler*in ist wie der*die andere. Wir möchten, dass Pädagog*innen jedem*r Lernenden das zur Verfügung stellen können, was er oder sie für den Lernerfolg braucht. Für mehr Chancengleichheit bereits ab dem ersten Schultag.
Mit chabaDoo ist es durch die flexible Wabenstruktur so einfach wie nie, Stärken zu stärken und Defizite auszugleichen. Lernen als fächer- und klassenübergreifende, digitale Wissensreise: Aus den Entdecker*innen von heute werden die erfolgreichen Mitarbeiter*innen von morgen!

Gemeinsam für die Bildung der Zukunft.
Wir glauben daran, dass man gemeinsam mehr bewegt. Daher können chabaDoo Waben und Lernstrecken nicht nur der eigenen definierten Organisation wie der Schule oder Klasse zu Verfügung gestellt werden, sondern als Open Educational Ressources auch der ganzen chabaDoo Community.
Gemeinsam kann übrigens auch die Erstellung der Waben passieren – denn wer sagt, dass immer nur die Lehrer*in Inhalte erstellt?

Selbstverantwortlich zum Erfolg.
Für uns ist es am schönsten, wenn wir uns mit Euch nur noch zum After Work Drink treffen. Nichts gegen unsere Projektpartner*innen, aber wir möchten, dass ihr so selbstständig und unabhängig wie möglich arbeiten könnt.
Nach einer eingehenden persönlichen Einschulung seid ihr selbst in der Lage, Waben und Lernstrecken aufzubereiten, mit denen eure Schüler*innen selbstverantwortlich lernen können. Natürlich könnt ihr die Lerneinheiten auch on stage in der Klasse, im Home Schooling oder im Flipped Classroom verwenden. Die spielerischen Übungen und schnellen Erfolge durch das Microlearning motivieren eure Schüler*innen zu mehr Leistung und vermitteln, dass Lernen mit Freude verbunden ist.

Video abspielen

Gerne betreuen wir auch Ihr umfassendes Schulprojekt

Entwickelt mit der Unterstützung von über 130 Lehrkräften und 450 SchülerInnen an 25 Schulen.

Thomas Ferchhumer
Leiter der NMS St. Agatha

Zu Schulbeginn 2018/19 starteten wir gemeinsam einen Feldtest mit der Zielsetzung, das digitale Lernen an unserer Schule voranzubringen.
Nun, ich kann ehrlich und ohne Einschränkung sagen, dass dieses Ziel erreicht wurde.

Gerade in Zeiten des „Distance-Learnings“ stellte sich die Zusammenarbeit mit „chabaDoo“ als besonders wertvoll heraus, waren doch viele unserer Schüler nun mit eigenen persönlichen sehr hochwertigen Digitalgeräten ausgestattet, die eine Zusammenarbeit mit der Schule sehr erleichterten.

Melinda Katzmair
Lehrerin an der NMS Hart

Meine Klasse und ich lernen und üben seit September 2019 mit chabaDoo.

Die Schüler und Schülerinnen haben Spaß an dem abwechslungsreichen, selbsttätigen Unterricht mit dem chabaDoo Portal. Alle Deutsch-Waben wurden durchgemacht und die Checkpoint-Wabe diente als perfekter Test für die Schularbeit. Die direkte Rückmeldung an die Lernenden, wie gut sie eine Aufgabe gelöst haben, kommt unserer Vorstellung von selbstverantwortlichem Lernen sehr entgegen.